Corona und Politik,  Artikel

Wer grün wählt wält Klaus Schwab und sein perfide Neue Weltordungs C-Agenda. Grün ist nicht grün, Grün ist Rot und bedeutet Untergang der Demokratie

Auszüge aus dem grünen Wahlprogramm.

In der PDF sind entsprechende Stellen markiert

• Verbot aller tödlichen Schusswaffen in Privathaushalten
• bundesweiter Mietendeckel
• Basis für Mietspiegel nicht mehr die letzten 6, sondern die letzten 20 Jahre
• Mieterhöhungen nur bis 2,5% p.a. bis Mietspiegel
• Solarpflicht auf Dächern in Neubau und Bestand
• energetischer Sanierungszwang auf KfW55 bei Eigentümerwechsel
• Begrenzung der Modernisierungsumlage
• Zulassungsverbot für Verbrennungsmotoren ab 2030
• Keine Kurzstreckenflüge mehr bis 2030
• Umwandlungsverbot, Milieuschutz/Sanierungsverbot
• Mietaussetzung bei krisenbedingten Einkommensausfall
• halböffentliches Immobilienregister
• höhere Grunderwerbsteuer für große Gesellschaften
• Bestellerprinzip und max. 2% Maklercourtag
• Bodenfonds
• keine Sanktionen mehr bei Hartz4
• Ausländerquote und Mehrsprachigkeit in der Verwaltung,
• Bleiberecht und Einbürgerung für jeden der 5 Jahre hier ist,
• Wahlalter 16
• Verfassungsschutz quasi abschaffen weil er auf dem „rechten Auge Blind sei“
• 1% Vermögensteuer ab 2m
• 45%/48% Steuersatz ab 100k/250k
• Abschaffung der Abgeltungsteuer (dann persönlicher Steuersatz)
• Erhöhung von Hartz4 durch ein Energiegeld das von den Besserverdienenden getragen wird.

Wer GRÜN wählt soll nachher nicht jammern er habe nichts gewusst

5 Comments

  • Madeleine

    Noch schmunzeln wir über die Idee ID 2020 und noch schmunzeln wir über die Mutti Baerbock im grünen Röckchen, eine der YoungLeaderinnen eines Teams um den selbsermächtigten, größenwahnsinnigen Klaus Schwab vom Weltwirtschaftsforum (WEF) und den bevorstehenden Wahlbetrug aus der Briefwahl 2021 durch ihren Gatten und co.
    Nach zu wenige Menschen sind wegen dem Maskenzwang, dem Demokratie-Abbau, dem Testzwang und dem Impfzwang durch die Hintertür auf den Straßen. Viel zu wenige haben am 18.11.202 und danach gegen das Infektionsschutzgesetz-Änderungsgesetz Rückrat gezeigt.
    Ich rette mich mit #Danserencore … lasst uns weiter tanzen… über meine psychischen Beeinträchtigungen durch diese Corona-Massnahmen-Diktatur. Es tut weh…

  • EGartner

    DAS Problem ist, dass zu viele gar nicht Waehlen!
    DAS bedeutet aber, wenn auch indirekt, dass diese dem Wahlergebnis ohne ihre Stimme abzugeben zustimmen, da sie ja andere fuer sich waehlen lassen!
    Einige wenige Programmteile sind OK, aber diese werden sicher NICHT durchgesetzt!
    Warum die Gruenen fordern und planen, dass immer Juengere waehlen duerfen sollen?
    … weil besonders Die Gruenen gerade junge und naive Menschen verfuehren, manipulieren koennen!
    Wenn’s nach denen ginge, schon ab 14y, oder juenger!
    Mal nebenbei bemerkt, Jugendliche bis 14y sind straffrei, und bis 21y mildes Jugendstrafrecht!
    ALSO, eigentlich erst Wahlrecht ab 21y! , mit Erreichen der vollen gesetzlichen Strafmuendigkeit und Reife.

    Zu Hartz4:
    dazu, zu deren mitbeschlossenen H4 stehen die weiterhin, ihr damaliger Koalitationspartner $PD hat bereut! Aber auch die damalige Oppositionspartei CDU/CSU steht weiter hin, wie damals schon, dazu!
    Somit passen die doch zusammen.

    GRUeNE:
    ökologisch-multikulturell-genderistischer Umbau der Bundesrepublik (ohne Deutschland in der Staatsbezeichnung)
    Im März 2015 forderte Sebastian Striegel (*3.Juni 1981 in Halle(Saale)) (Bündnis 90/Die Grünen)auf Twitter:
    „Zuwanderung bis zum Volkstod“.

    „Die Grünen. Alles ist drin“
    und Umbenennung in: „Bunte Republik der Menschen“

  • Steinecke-Kuhne

    Also ich wähle auf keinen Fall die Grünen. Denn ich weiß wohl genau, was mich dann erwartet. Die Grünen sind alle durch die Bank unwissend( ohne Ausbildung als der einen fertigen Studienabschluss) zB. Claudia Roth….. Die Bärbock kann nicht einmal eine grammatisch begründeten Satz aussprechen. Und so eine Person wird als Kanzlerkandidatin nominiert.🙈 Diese Menschen die ich n dieser Partei agieren haben nur ein Ziel, Deutschland zu vernichten und abzuschaffen. Demzufolge muss auch das deutsche Volk verschwinden. Also CH hier sieht man warum soviele Miktanten oder Wirtschaftsflüchtlinge hier im einst schönen Deutschland sind. Ich bin erschüttert über die Menschen, die wirklich die Grünen wähl n. Das zeigte die Landtagswahlen in oh weiß gar nicht mehr genau in welchen beiden Bundesländern es war (RF, ??) Was ich mir nicht so Recht vorstellen kann. Ich glaube da eher an Wahlbetrug. Ich hoffe und wünsche dass die Grünen unter der 5% Hürde liegen. Vorallem wünsche ich mir eine Überwachung durch unabhängige der Wählen.

    • Richard

      Dem kann ich leider nur zustimmen. Die Art und Weise wie sich Frau B. öffentlich präsentiert ist alleine ein Grund sie als Kandidatin abzulehnen. Kann es immer noch nicht fassen, dass es wirklich Menschen gibt, die diese Frau ernsthaft wählen wollen!!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.