Seite wählen

Am 12.10.22 sollte es eigentlich um die Pflege, bzw. die einrichtungsbezogene “Impfpflicht” im Gesundheitswesen gehen. Eigentlich muss es heißen “einrichtungsbezogene Impfnachweispflicht”; weil es faktisch keine Impfpflicht gibt in Deutschland gegen Corona. In dieser Sitzung ging es mehr darum die 0815 linientreuen Corona Impfphrasen dieser korrupten Pharma- Gesteuerten Bundesregierung zu unterstreichen als die Probleme in der Pflege , die eben auch diese mit verursacht hat. Die AFD als “Verschwörungstheoretiker” und andere Themen war den meisten Anwesenden wichtiger als eine fachorientierte Sitzung zum eigentlichen Thema. Also eine einzige Schauveranstaltung.

Ich war ebenso geladen und musste im Schnelldurchlauf in knapp 3 Minuten meinen Standpunkt erläutern, den keiner der anwesenden sogenannten “Experten” auch im Geringsten interessierte, den die Pflege und das Personal ist ihnen Schei***egal!

Dennoch möchte ich mit verschiedenen Leuten einmal eine Art Faktencheck machen über das dort Gesagte.

Heute fangen wir an mit Dr. Kay Klapproth, Immunologe, der zu den Äußerungen des Prof. Sander aus der Charité Berlin stellungnimmt. Teil eins heute, dem Teil zwei folgen wird.

Heute Teil 2

Auch wenn die Impfpflicht bzw. einrichtungsbezogene Impfnachweispflicht fällt gilt: Die Pharma Verbrecher dieser Regierung dürfen nicht davonkommen und müssen hartnäckig zur Rechenschaft gezogen werden. Sie sind schuld und Mitschuld an tausendfachem Tod und Leid von Menschen

Liebe Kollegen: Auch wir gehören zu den sogenannten vulnerablen Gruppen und wenn wir nicht mehr arbeiten ist die Gesellschaft ernsthaft mehr in Gefahr als durch jeden Virus

Die Vulnerablen Gruppen, die man angeblich schützen will hat man bewusst getötet und/oder schwer verletzt in Gefahr gebracht, unsere Alten und Vorerkrankten Menschen und unsere Kinder!

0:00 bis 7:10

Wann intubieren? Warum bekommen viele Covid-19 kurz nach der Impfung? Was ist negative Impfeffektivität?

Die jetzigen Impfstoffe sind der alte Ramsch der gegen Omikron nicht wirkt ( und hat ebenso schlecht bei den anderen Varianten gewirkt. Kein gutes Risiko-Nutzen Verhältnis)

7:10 bis 10:20

Offizielle und inoffizielle Meinungen. Was die Gesundheitsämter und “wichtige Leute ” hinter den Kulissen wirklich mit den Kommunen kommunizieren. Jetzige schwere Covid-19 Verläufe sind mehr und mehr mehrfach geimpft

10:20 bis 16:08

Universität Heidelberg: Außen Hui und Innen Pfui. Vorreiter der Mitarbeiter Schikane und Diskriminierung übelster Sorte

16:08 bis 24:22

Die Vierte Impfung. Wie Prof. Sander sich durchwindet mit falsch interpretierten ausländischen Studien die Regierungsagenda einzuhalten. Wir machen den Faktencheck. Merke: Die neuen Impfstoffe sind noch schlechter getestet als die ersten!

24:22 bis 31:54

Die Corona Impfung ist ein weltweiter medizinischer Skandal! Die Pharma- Industrie hat Blut geleckt und geht über Leichen. Die “vulnerablen ” Gruppen als Versuchskaninchen im größten medizinischen Skandal der Geschichte der Medizin. Wo ist die Influenza?

31:54 bis 41:33

Unterschied der schweren Verläufe von Influenza und Covid 19. Pseudoviren ohne Nukleocapsid machen ebenso Covid Krankheitsbild wie intakte Viren. Die Rolle der Spike Proteine. Interessanter Vergleich der S3 Leitlinie zu Covid-19 Therapie auf Intensivstationen zu den Komplikationen nach der Corona Impfung

powered by Advanced iFrame free. Get the Pro version on CodeCanyon.