C- Wahn in der ambulanten Pflege, eine Kollegin berichtet. Zwangstestung gerichtlich gestoppt

Liebe Kollegen und liebe Besucher unseres Kanals Pflege für Aufklärung Unten gibts die Links zum Film und Inhaltsverzeichnis Heute begrüßen wir Halina, eine Kollegin aus Essen, die einen ambulanten Pflegedienst betreibt. Sie berichtet aus dem Alltag des C-Wahns, wie sie neben den arbeitsreichen Aufgaben noch die verschiedenen fachlich unsinnigen Anordnungen befolgen muss oder soll die man den Pflegedienstn zumutet. Dies kostet Geld, Arbeitszeit und verringerrt die zeit die man mit den Patienten verbringen kann und frisst wertvolle personelle Ressourcen Das ganze Land leidet unter der fachlichen Inkompetenz der sogenannten “Pandemie Experten”. Wo bleibt die fachliche Expertise der Pflege aus allen Bereichen? Werden wir einmal gehört oder gefragt? Nein und das muss sich ändern..Traut euch liebe Kollegen und macht Videos mit uns und bercihttet aus eurem Umfeld. Wir können richtig Druck machen denn wir sind die wahren Gesundheitsexperten dieses Landes! 00:00 Inhalt, Intro 01:50 Die Klage und das Urteil 09:00 Wer soll das bezahlen? 17:30 Was ist nochmal der CT Wert? 27:00 wer hat jemals eine Pflegekraft zu Covid gehört? 39:00 Impfpflicht über die Pflege durch die Hintertüre? 48:40 Die täglichen ICU Zahlen 59:00 Read my lips Pressemitteilung:Verwaltungsgericht Gelsenkirchen (Beschluss vom 20.11.2020, 20 L 1595/20) hält die Allgemeinverfügung des Landes NRW hinsichtlich der Corona-Testungen im Wege einer Zwischenentscheidung für rechtswidrig. https://www.ulbrich-kaminski.de/downl… ____________________ Hier der vorläufige Beschluss https://www.ulbrich-kaminski.de/downl… _______________ Was bedeutet der CT Wert? https://www.labor-gaertner.de/fileadm…